Ein Höchstmass an Schutz durch den Sicherheitskundenschalter

KONTAKTFREIE + SENSORBETRIEBENE Bedien-Elemente zu Ihrem Schutz:

Corona verändert gerade die Welt. Alles kommt zum Stillstand. Nichts ist, wie es war. Wir schreiben gerade Geschichte.

Aber wir werden es hinter uns lassen. Wir wissen noch nicht wann, aber es wird wieder Normalität einkehren. Trotzdem wird der Virus uns verändern. Jeden Einzelnen von uns.

Es wird vielleicht Vieles in unseren Köpfen zurückbleiben. Eine gewisse Unsicherheit, Vorsicht und Berührungsangst.

SIPORT bietet seit über 40 Jahren mit seinen automatischen Tür- und Toranlagen bestmöglichen Schutz gegen Eindringen und Einbruch. In der jetzigen Zeit müssen wir lernen, dass es fast Wichtiger ist, auf Berührung und Nähe zu verzichten. Aus diesem Grund wollen wir auf unsere berührungslosen Bedienelemente hinweisen.

Mittels touch free Sensoren öffnen unsere Türen und Tore kontaktlos auf eine Sicherheitsdistanz von 20 cm. Somit können wir Anforderungen erfüllen, die dazu beitragen, den Virus einzudämmen. SIPORT kann damit seinen Beitrag zur aktuellen Lage leisten und die Gesundheit jedes Einzelnen schützen.  

Wir möchten es uns zur Aufgabe machen, weitere Konzepte für die Zukunft zu verfolgen, unsere sensorbetriebenen Anlagen zu erweitern, weiterzuentwickeln und in den Focus zu setzen.

Unsere Sicherheitskundenschalter, die vermehrt in Ämtern, Banken, Poststellen, Polizeiposten und im Gesundheitswesen zum Einsatz kommen, schützen nachweisslich das Bedienpersonal besser als offene Kundenschalter. Unsere Panzerglasscheiben sind ursprünglich als Sicherheit vor gewaltsamen Eindringen und Überfall konzipiert worden. Nun haben sie den positiven Nebeneffekt, dass sowohl das Bedienpersonal als auch die Kunden, vor Tröpfchenübertragung und Körpernähe geschützt sind. Somit erzielen wir eine bestmögliche Barriere vor dem Virus.

Schutz und Sicherheit ist die Geschäftsphilosophie unseres Unternehmens. Dafür stehen wir und möchten unseren Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten.

Schalterschutz.pdf

Bitte bleiben Sie gesund.

HYGIENESCHUTZ-ROLLOS zum Aufhängen:

Schützen Sie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit dem Hygieneschutz von GERMANIA zum Aufhängen, Öffnen und Schließen. Zeigen Sie gleichzeitig Ihren Kunden, dass Sie alles dafür tun, die Übertragung von Viren zu minimieren. Ideal für Tresen- und Kassenbereich oder als Raumtrenner in Krankenhäusern, Praxen und Apotheken, Ämtern und Behörden, Tankstellen und Banken.

Hygieneschutz-Rollo.pdf

SIPORT kann diese Hygieneschutz-Rollos auf Wunsch installieren.

Das Unternehmen SIPORT AG aus dem Aargau ist mit seinem eigens entwickelten Sicherheitskundenschalter führend im Schalterbau.

Unser Sicherheitskundenschalter wird ausschliesslich in der Manufaktur in Mellingen für seinen jeweiligen Einsatzort in Massarbeit gefertigt.

Mit einer aussergewöhnlich hohen Wertigkeit und Qualität setzt SIPORT diese Schalter dort ein, wo Personal mittels geschlossenen Schalterfronten geschützt werden sollen. Durch ein kontrolliertes, temporäres Öffnen und Schliessen der Fenster bietet unser Schalter bestmöglichen Schutz gegen unerlaubtes Eindringen, Überfälle und Waffengewalt.

Damit beweist SIPORT höchstes technisches Wissen und grösste Präzision zum Schutz von Personen und Eigentum. In der 40-jährigen Erfahrung wurden bereits mehr als 5.000 Schalter in Massarbeit produziert.

NÄHERE INFORMATIONEN:

Information-Sicherheitskundenschalter.pdf

BAUWEISE DES SICHERHEITSKUNDENSCHALTERS: 

Nähere Informationen zur Bauweise und eine Grafik finden Sie hier: 

Bauweise-Sicherheitsschalter.pdf

PROSPEKT:

Sicherheitskundenschalter.pdf

BEDIENUNGSANLEITUNGEN:

Sicherheitskundenschalter4.46.pdf

Sicherheitskundenschalter5.02.pdf

BILDERGALERIE

SIPORT – Mehr als das Wort Sicherheit.

SIPORT AUTOMATISCH SICHER
                                                     Facebook    Instagram    YouTube    Email an Siport    Telefon  + 41 56 491 33 91
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ